Autodesk Fusion 360

Setzen Sie Ihre Ideen gezielt um!

Autodesk Fusion 360 – Was ist das?

Autodesk Fusion 360 ist eine CAD/CAE/CAM-Software, die cloudbasiert ist und somit die Arbeit in kleinen und großen Projektteams ermöglicht. So können Sie hier in Deutschland ein Projekt beginnen und mit anderen Menschen aus aller Welt an der Optimierung der 3D Modelle arbeiten, ohne große Dateien per Mail auszutauschen. Zudem können Sie sich für bestimmte Projekte auch die Hilfe von Freelancern einholen, die Sie in Zeiten von großen Auftragsvolumen unterstützen können.

Für Privatpersonen und Unternehmer bis zu einem Jahresumsatz von 100.000 $ ist das 3D Zeichenprogramm Fusion 360 kostenlos – wodurch die anfängliche Investition von hohen Beträgen entfällt. Vor allem für Start-Ups wie 3D Druckdienstleister ist dies ein entscheidender Vorteil.

Was lernen Teilnehmer im Fusion 360 Kurs?

Auch in dieser Schulung möchten wir mit Ihnen ganzheitlich arbeiten, damit Sie nicht nur die Funktionen von Autodesk Fusion 360 kennen lernen, sondern auch erste eigene Modelle designen, die Sie als Basis für Ihre Karriere in der Arbeit mit CAD Software nutzen können.

In diesem 8 stündigen Kurs lernen Sie folgendes:

  • Vorstellung der Software Fusion 360
    • Voraussetzungen (Anmeldung Autodesk, Hardware Anforderungen, Internet)
    • Möglichkeiten (Cloudbasiert, Parametrisch, Vielfältige Einsatzmöglichkeiten)
    • Grenzen (Funktion wie Länge eines Bogens dimensionieren)
      • Beispiel:
        • Datei in Software, Browser und Smartphone öffnen
      • Benutzeroberfläche vorstellen
        • Workspaces
        • Browser
        • Timeline
        • Navigation
      • Ersten Schritte
        • Skizzen (Sketch Palette)
        • Bemaßen
        • Parameter
        • Restriktionen
      • Körpererstellung und -Bearbeitung (Parametrisch)
        • Vorzeigen der Vorzüge der Timeline
      • Körpererstellung und -Bearbeitung (Freiform)
        • Konstruktion anhand einer Zeichnung/Bild
      • Vertiefung im Bereich Freiform Konstruktion
        • Symmetrie
        • Flächen Manipulation
      • Vorbereitung der Datei auf den 3D-Druck
        • Kriterien erläutern
        • Export
      • Slicer vorstellen Cura
        • Voreinstellungen
        • Manipulation innerhalb des Slicers
        • Kriterien für Druckbarkeit vorzeigen
      • Vertiefung im Bereich Parametrischer Konstruktion
        • mit selbsterstellten Parametern arbeiten
        • Körper, Baugruppen, Bauteile
          • Anordnungen
          • Spiegeln
          • Vereinigen
        • einfache Wege für mehrere und schnelle Iterationen
Autodesk Fusion 360 Kurs
Autodesk Fusion 360 Kurs
Autodesk Fusion 360 Kurs

Preis pro Person: 499 € + MwSt. inklusive Skript, Getränke, Snacks und Mittagessen

Interesse geweckt?

Schreiben Sie uns!

Oder benötigen Sie noch weitere Informationen?

Wie bereite ich mich auf den Fusion 360 Kurs vor?

Da Sie an Ihrem gewohnten Laptop mit der Software arbeiten werden, möchten wir Sie bitten, im Vorfeld der Schulung Fusion 360 zu installieren, damit wir direkt mit dem Unterricht beginnen können.

Die Installation von Fusion 360 erfolgt schnell und einfach:

  1. Besuchen Sie die Downloadseite von Autodesk: Fusion 360 Download
  2. Klicken Sie Links auf „Kostenlose Testversion hier herunterladen“
  3. Geben Sie Ihre Daten ein
  4. Laden Sie die Software herunter
  5. Installieren Sie Autodesk Fusion 360
  6. Starten Sie bitte die Software
  7. Nun müssen Sie Ihre Login-Daten für Autodesk Fusion 360 eintragen. Wenn Sie bisher keine Daten haben, erstellen Sie sich bitte einen Nutzer per Klick auf „Create Account“. Bitte bedenken Sie, für diesen Schritt benötigen Sie unbedingt eine Internetverbindung. Nach dem ersten Start können Sie diese CAD Software bis zu 14 Tage ohne Internetzugang nutzen.

Möchten Sie Fusion 360 nach den ersten 30 Tagen weiterhin kostenlos nutzen, gehen Sie bitte entsprechend der Anleitung zur Aktivierung des kostenlosen Fusion 360 Zugangs vor.

Sollten Sie wider Erwarten Schwierigkeiten haben, melden Sie sich bitte rechtzeitig bei uns, damit wir eine Pufferzeit für den Kurs einplanen können.

Welche Voraussetzungen benötige ich für die Teilnahme am Autodesk Fusion 360 Kurs?

Für die Teilnahme an unserem Fusion 360 Kurs müssen Sie persönlich keine bestimmten Voraussetzungen erfüllen. Da Sie jedoch an Ihrem eigenen Laptop/Notebook arbeiten und lernen werden, sollte Ihre Hardware den Einsatz dieses CAD Programms unterstützen.

Dazu schreibt der Hersteller für den Einsatz von Autodesk Fusion 360 vor, dass folgende Anforderungen mindestens erfüllt sein müssen (Stand: Mai 2018):

Betriebssystem
Apple® Mac OS™ High Sierra v10.13; Apple® Mac OS™ Sierra v10.12; Mac® OS® X v10.11.x (El Capitan)
Anmerkung: Mac OS X v10.10.x (Yosemite) wird nicht unterstützt.
Microsoft® Windows® 7 SP1, Windows 8.1 und Windows 10( nur 64-Bit-Versionen)

CPU
64-Bit-Prozessor (32 Bit wird nicht unterstützt)

Arbeitsspeicher
4 GB oder mehr

Grafikkarte
512 MB GDDR RAM oder mehr

Festplattenspeicherplatz
Die Software belegt ca. 2,5 GB auf Ihrer Festplatte

Zeigegerät
Microsoft-kompatible Maus, Apple Mouse, Magic Mouse, MacBook Pro-Trackpad

Internet
Einen Internetanschluss benötigen Sie für die den erstmaligen Einsatz inklusive Login in Fusion 360. Wir bemühen uns, die Workshops an Orten zu veranstalten, die eine stabile Internetverbindung gewährleisten, damit wir Ihnen bei einer missglückten Einrichtung vor Ort helfen können.